Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


20_funktionen:20_20_historie:20_20_10_stammbaum

Stammbaum anzeigen

Unter diesem Menüpunkt können Sie „Stammbäume“ ausgewählter beringter Störche erzeugen lassen.

Geben Sie zunächst die gewünschte Ringnummer ein (siehe Abb.).

Achten Sie dabei darauf, dass Sie zunächst das EURING-Kürzel (z.B. DEW, DEH, DER, SVS, PLG) eingeben, dann ein Leerzeichen und schließlich die eigentliche Ringnummer (z.B. A8356, 3T302, 1×049).

Schließen Sie Eingabe durch Klick auf den Button „Stammbaum anzeigen“ oder mit der Return/Enter-Taste ab.

Nach der Datenanalyse wird eine Tabelle angezeigt, aus der die Daten der Eltern-Störche, des Geburtsortes und der Geschwister sowie der Brutpartner, Nachkommen und Brutstandorte entnommen werden können (siehe Abb.).

Ringdaten der Eltern, Geschwister, Brutpartner und Nachkommen können nur soweit angezeigt werden, wie sie in der Datenbank enthalten sind.

Sie können auf die blau unterlegten Ringdaten klicken, um den jeweiligen Stammbaum des angeklickten Ringstorches zu erzeugen.

Die Angaben zum Brutgeschehen sind zeitlich absteigend sortiert, d.h. begonnen wird mit den aktuelleren Daten.

Am Ende der Tabelle erfolgt eine kurze quantitative Auswertung der Anzahl verschiedener Brutpartner, der flüggen Nachkommen und des durchschnittlichen Bruterfolgs.

Wenn Sie mit der Tabelle außerhalb der Datenbank weiterarbeiten möchten, können Sie am Ende der Tabelle auf das Excel-Symbol klicken, um sich die Daten als Excel-Datei herunterzuladen (siehe Abb.)

20_funktionen/20_20_historie/20_20_10_stammbaum.txt · Zuletzt geändert: 2021/02/07 17:16 von Tobias Keienburg